Wappen der Stadt Steinach/Thüringen - Stadt der LebensArt und des Sports

Deutsches Schiefermuseum

"Steinacher Griffel sind die besten!", so stand es auf den Schachteln, in denen ca. 30 Milliarden dieser schlanken Schreibwerkzeuge, gefertigt aus dem heimischen Griffelschiefer, in alle Welt verschickt wurden. Im Deutschen Schiefermuseum wird man umfassend und sehr anschaulich über die 400jährige Geschichte der Griffelproduktion informiert. Besondere Attraktionen des Museums sind eine original nachgebaute Griffelmacherhütte, eine mit zeitentsprechendem Mobiliar ausgestattete Heimarbeiterstube, eine 17m² große Grubenmodellbahnanlage und ein Klassenzimmer aus der Zeit um 1940.

Öffnungszeiten:
Di – Sa 13.00 – 17.00 Uhr,
So u. Ft 14.00 – 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Kontakt:
Deutsches Schiefermuseum
Dr.-Max-Volk-Straße 21
96523 Steinach
Tel.: 036762/30619
Fax: 036762/34814
E-Mail: museum(at)steinach-thueringen.de

Deutsches Schiefermuseum Außenansicht

Heimarbeiterstube

Griffelhütte

Klassenzimmer um 1940

Schiefertafel und Griffel

Partner der Stadt Steinach / Thüringen

  • Thüringer Tourismus GmbH
    Thüringer Tourismus GmbH
  • Logo des Vereins Regionalverbund Thüringer Wald e.V., Partner der Stadt Steinach und der Touristinformation Steinach / Thüringen
    Regionalverbund Thüringer Wald e.V.
  • Logo des Vereins Naturpark Thüringer Wald e.V., Partner der Stadt Steinach und der Touristinformation Steinach / Thüringen
    Naturpark Thüringer Wald e.V.
  • Logo des Bikepark in der Skiarena Silbersattel Steinach/Thüringen, Partner der Stadt Steinach und der Touristinformation Steinach / Thüringen
    Bikepark Silbersattel Steinach/Thüringen
Logo der Tourismus- und Urlaubsregion Coburg.Rennsteig e.V.
Tourismus- und Urlaubsregion Coburg.Rennsteig